Winterarbeit: Kupplung kürzen

Dass Passagiere der LGB-GEX-Wagen bei einem möglichen Wagenwechsel Weiterspringer sein müssen – so jedenfalls scheint es, wenn man die Abstände zwischen den Wagen betrachtet – ist kein Geheimnis. Dank der kurzen S-KuPLiX von HPL (siehe z.B. bei http://www.mds-mueller.eu/lgb%20kiss%20tuning.htm) wird der Abstand der Wagen um 2 cm verkürzt.

Das Kürzen der Achsaufhängungen ist zwar aufwändig, das Ergebnis kann sich aber sehen lassen. Eine durchaus erfolgreiche Winterarbeit!

Daniel's kleine Welt der RhB am Tegernsee